Anlage in Gold

Gold, Metall mit ewigem Reiz 

Schon seit ewigen Zeiten verzaubert Gold die Menschen. Schon immer wurde nach dem Eldorado, dem Land aus Gold gesucht. Woran liegt das?

Sicher ist da seit jeher der Glanz des Goldes der die Menschen in seinen Bann zieht. Aber auch die Tatsache, dass Gold genau so widerstandsfähig wie selten ist, sorgt dafür, dass es zu jeder Zeit als wertvoll gilt.

In den letzten beiden Jahrhunderten dann wurde Gold zum Anlage-Gut. Besonders in Zeiten der Krise setzen die Menschen schon lange auf materielle Werte wie Immobilien oder aber…Gold.

Auch aktuell erfreut sich Gold größter Beliebtheit. Sorgt doch die Banken-  und auch Eurokrise dafür, dass immaterielle Anlagen wie Aktien, Versicherungen oder auch Schuldverschreibungen für den Anleger immer uninteressanter werden und alle ins Gold flüchten.

Und auch wenn der Goldpreis heute sehr hoch ist, so kann noch nicht von einer Blase gesprochen werden. Wer sich die politischen Entwicklungen ansieht, der wird schnell erkennen, dass eine Investition in dieses so beliebte Edelmetall immer noch lohnenswert ist.

Ein kleines Rechenbeispiel:

Wer vor 30 Jahren umgerechnet 10.000 Euro in Festgeld investierte, dessen Vermögen wird vor dem Hintergrund einer durchschnittlichen Inflationsrate in Höhe von 2,1% p.a. fast stagniert haben. Bei einer Anlage in Aktien wird das Vermögen heute bei rund 110.000 Euro liegen und bei einer Investition in Gold bei rund 300.000 Euro. Diese Zahlen sprechen für sich.

Doch was sollte man bei einer Anlage in Gold unbedingt beachten? Wichtig für die meisten unserer Mandanten bei der Wahl einer Kapitalanlage ist, dass folgende Kriterien erfüllt werden:

Die Kapitalanlage sollte …

  1. … absolut sicher sein,
  2. … eine gute Rendite erzielen,
  3. … eine hohe Verfügbarkeit haben,
  4. … einen Steuervorteil bringen,
  5. … vor der Inflation (Kaufkraftverlust) schützen und
  6. … möglichst mit geringem Aufwand verbunden sein.

Sie denken wahrscheinlich, diese Kriterien lassen sich niemals in einem Investment vereinen – schon erst recht nicht in einer Anlage in Gold?

Es ist auch schwer vorstellbar!  images 6

Wir sondieren den Markt ständig nach intelligenten Anlagekonzepten und sind bei der Anlagemöglichkeit in Gold fündig geworden. Bitte sprechen Sie uns gerne darauf an.

Fordern Sie im Menüpunkt Aktionen unser kostenloses E-Book „Go for Gold“ an!

„Gold funktionierte seit der Zeit Alexander des Großen. Wenn etwas über zweitausend Jahre Bestand hat, ich denke, dann nicht aufgrund von Vorurteilen oder einer falschen Theorie.“
Bernard Baruch, US-amerikanischer Finanzier und Börsenspekulant (1870-1965)